Workdesk

Guided Installation EPLAN Plattform 2022

Los geht's

Netzwerkverbindung

Wenn Sie Ihre EPLAN Stammdaten (Projekte, Artikel, Symbole, Makros, Dokumente, Bilder usw.) im Netzwerk ablegen, benötigen Sie eine performante Netzwerkverbindung.

Empfehlung (Optimale Vorraussetzungen):

  • Microsoft Windows Netzwerk.
  • Verbindungsrate zum Server: 1 Gbits/s.
  • Verbindungsrate zur Arbeitsstation: 100 Mbits/s.
  • Empfohlene Latenzzeit < 1 ms.

Auch eine geringere Infrastruktur ermöglicht die Nutzung der EPLAN Plattform. 

Internetverbindung

Es wird zeitweise für Anmeldungen, Lizensierungen und Cloud Solutions ein Internetanschluss benötigt.

Empfehlung:

  • Bandbreite: min. 20 Mbit/s *1.

*1: Sie können einen gängigen Speed Test durchführen, um Ihre Bandbreite zu ermitteln.

Hardware Server

Empfohlene Konfiguration: 

  • Mindestens 1,4-GHz-Prozessor mit 64 Bit
  • Mindestens 2GB RAM (empfohlen 4GB RAM)
  • Mindestens 1000 GB HDD/SSD (~500GB EPLAN Files, ~500 GB SQL-Server, ~1GB Lizenzverwaltung)

Hinweis:

Diese Angaben gelten nur, wenn der Server ausschließlich für EPLAN genutzt wird und sind den Empfehlungen von Microsoft entnommen. Die Angaben auf der Microsoft Seite haben bei Abweichung Vorang vor den oben zusammengefassten.   

 

Hardware Arbeitsrechner (Clients)

Rechnerplattform ist ein PC mit einem Intel Core i5, i7, i9 oder kompatiblen Prozessor. Ziehen Sie einen schnell getakteten Rechner mit weniger CPU-Kernen einem langsamer getakteten Rechner mit mehr CPU-Kernen vor.

Empfohlene Konfiguration:

  • Prozessor: Multicore-CPU, nicht älter als drei Jahre
  • Arbeitsspeicher: min. 16 GB
  • Festplatte: 500 GB, min. 50 GB freier Speicher (Empfehlung, SSD)
  • Monitor / Grafikauflösung: 2-Schirmlösung mit einer Auflösung von mindestens 1280 x 1024, empfohlen 1920 x 1080
  • 3D-Darstellung: Grafikkarte von ATI oder Nvidia mit aktuellem OpenGL Treiber

Einzelplatzlizenz - Erstinstallation

Softwarevoraussetzungen